Day in the Life von Sara & Simon

Ein Tag im Leben von Sara & Simon

Frühmorgens um halb 8 Uhr traf ich die junge Familie. Gerade rechtzeitig als die Kinder langsam aufwachten. Zuerst wurde Frühstück zubereitet, Rühreier, Toast und Konfi.
Danach wurden Kleider angezogen für einen gemeinsamen Spaziergang in den Schnee. Die Frauen hübschten sich noch ein wenig auf, man kann ja nicht ungeschminkt und mit unlakierten Zehennägel das Haus verlassen 🙂
Leider war das gebaute Iglu von den vergangenen Tagen eingestürzt. Die Kinder wollten es wieder aufbauen. Der Schnee war nass und klebrig, perfekt um ein Iglu zu bauen.
Am Nachmittag wurde ausgeruht, gespielt und gebastelt. Als Belohnung durften die Kinder dann noch eine Sendung im Fernsehen schauen.
Nach dem Nachtessen war die Gutenachtgeschichte an der Reihe und dann Betruhe.
Es war ein ereignisreicher Tag mit viel Lachen und schönen Momenten.

Hinterlasse einen Kommentar

  • Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.

error: Content is protected !!